Dao mad Hmad misuk Thai Massage

                   Datenschutz Bestimmung bei

                Dao Mad Hmad Misuk Thai Massage

 

Sehr geehrte Damen und Herren,der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Studio Daten erhebt, oder speichert. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.
1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

 Herr Vasan Chanprungton, Bahnhofstraße 29, 42551 Velbert. daoladen@gmail.com

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Telefonnummer, Adresse und Geburtsdatum. Die Daten werden zum Zweck von Besprechung Über - anrufen/sms oder WhatsApp wie Änderung,- oder Absagen von Terminen und Werbungen Verwendet. Geburtsdatum und Adresse werden zum Zwecke von Information Gewinn und Angeboten für Sie genutzt.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir versichern Sie das ihre Daten nicht an dritter weiter gegeben werden. 

Die Daten werden ausschließlich für Zwecke von Dao mad Hmad Misuk thaimassage verwendet.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN
 Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Daten Übertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf 

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit § 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.